Solarium

mehr als nur braun werden...

Klar - im Solarium erhalten Sie eine knackige Bräune aber es soll auch gesund sein!

Doch Sie tun auch Ihrer Psyche etwas Gutes, denn Studien haben bewiesen, dass es bei einer Unterversorgung mit Vitamin D (wird nur durch Sonneneinstrahlung auf die Haut produziert) zu Stimmungsschwankungen und Depressionen kommt.

Gerade im Winter ist es daher in unseren Breitengraden wichtig, genug Sonnenlicht (Solarium) zu tanken. Da das im Winter durch den Einstrahlungswinkel der Sonne bei uns nicht möglich ist (selbst bei mehreren Stunden im Freien). Durch unsere Winterkleidung würden wir den Sonnenstrahlen nicht ansatzweise genug Fläche (Haut) bieten, selbst wenn auch im Winter die Sonne höher stehen würde!

Vitamin D ist eine Vorstufe für sogenannte Glückshormone, die direkt im Zusammenhang mit unserer Stimmung stehen. Fehlt es, kann der Körper die entsprechenden Hormone nicht bilden, die Laune sinkt in den Keller, Stress wird als wesentlich schlimmer empfunden. Vitamin D kann über die Nahrung so gut wie gar nicht aufgenommen werden (es sei denn, sie trinken mehrere Liter Fischöl...) sondern wird durch UV-Einstrahlung in der Haut gebildet. Deshalb ist das Solarium gerade im Winter sehr zu empfehlen.

Unsere modernen Solarien bieten Ihnen sicheren Sonnengenuss. Unser Team ist nach der neuesten UV-Verordnung geschult und weist Sie in die Benutzung ein, damit Sie entspannt und sorglos die " Sonne" genießen können!

Ärzte empfehlen 52 Sonnenbäder pro Jahr!

Nach Oben